Tomodachi Bakki-Booster Teichbalance, Hochleistungsfilterbakterien für eine intakte Biologie im Koiteich

Hochleistungs-Filterbakterien von Tomodachi für gesundes Wasser im KoiteichHier gelangen Sie direkt zu unserem Tomodachi Webshop.Tomodachi Filterbakterien Bakki-Booster Teichbalance gegen Nitrit und Ammonium im Koiteich

Hochleistungs - Filterbakterien und Starterbakterien für lebendiges, gutes Teichwasser und eine stabile Biologie im Koiteich, dem Wohlbefinden unserer Koi zuliebe!

Auch der beste Teich braucht gelegentlich etwas Unterstützung. Starke Temperaturveränderungen, besonders im Frühjahr, können ein sonst stabiles Teichsystem aus dem Gleichgewicht bringen. Im Herbst bieten Laubeintrag und abgestorbene Pflanzenreste Algen eine ideale Nahrungsgrundlage.Eine gut funktionierende Filterbiologie ist das A und O für gesundes Wasser und gesunde, gut wachsende Koi

Ein Filter benötigt regelmäßig frische, aktive Mikroorganismen. Ein Segen, wenn man dann so hocheffektive Helfer an seiner Seite hat.
Unsere Tomodachi Teichpflegeprodukte sind konzipiert zur Unterstützung der Biologie des Teiches im Alltag und in Krisensituationen.
Kleine Anwender- oder Schönheitsfehler sind mit ihrer Hilfe ganz leicht zu korrigieren. Dabei sind unsere Pflegemittel, richtig angewendet, für alle Teichbewohner absolut unbedenklich.

Tomodachi Bakki-Booster Hochleistungs - Filterbakterien
Teichbesitzer sollten die Filterbiologie zu Beginn des Frühjahres oder beim Einfahren einer neuen Filteranlage mit unserem Tomodachi Bakki-Booster aktivieren. Die Hochleistungsfilterbakterien im Bakki-Booster siedeln sich auf den Filtermedien an, bauen Ammonium, Nitrit, Verunreinigungen und Nährstoffe im Teich ab.

So können Sie sicher sein, dass von Beginn an optimale Voraussetzungen für eine gute Wasserqualität in Ihrem Teich gegeben sind.
Die Tomodachi Bakki-Booster Hochleistungsfilterbakterien finden Ihren Einsatz auch bei akuten Wasserproblemen, nach der Reinigung des Teichfilters oder bei dessen Reaktivierung nach Medikamenteneinsatz.

Anwendung von Tomodachi Bakki-Booster:

1x wöchentlich einen  gehäuften Esslöffel der Hochleistungs - Filterbakterien (20g) pro 10.000 L in 2 L Teichwasser geben, für etwa 30min an einem warmen Ort aufbewahren, während dieser Zeit gut umrühren oder belüften. Anschließend die aktivierte Lösung gleichmäßig im Filter verteilen. Im Sommer sollte die Anwendung in den Abendstunden durchgeführt werden, da übermäßige Sonneneinstrahlung die Bakterienaktivität und -entwicklung hemmt.  Die durch das Einbringen der Hochleistungsfilterbakterien verursachte Trübung verschwindet innerhalb weniger Stunden. UVC Teichklärer sollten während der Anwendung für mindestens 24Stunden abgeschaltet werden.
Ist die Anlage gut eingefahren, reicht eine Nachdosierung alle 4 Wochen.
Bei stark verschmutzten oder veralgten Teichen empfiehlt sich die doppelte Startdosis von Tomodachi Bakki-Booster.

Eine gute Belüftung des Teiches fördert und verstärkt die Wirkung. Die optimalen Wassertemperaturen liegen bei 12 bis 24°C, bei einem pH Wert von 6,5 bis 7,5.
Haltbarkeit der Bakterien: Kühl und trocken gelagert, 24 Monate.

Eine ideale Ergänzung zu den Tomodachi Filterstarterbakterien  bietet unser Tomodachi Wonder Water Wasserverbesserer.