Tomodachi KH-PLUS EXTRA Klares Wasser für eine intakte und stabile Teichbiologie ohne Wassertrübung

Eine solide, stabile Carbonathärte und ein gut gepufferter PH Wert sind die Grundlage für eine gesunde und intakte Teichbiologie.Hier gelangen Sie direkt zu unserem Tomodachi Webshop.Eine stabile Carbonathärte und glasklares Wasser, dank KH-Plus Extra "KLARES WASSER"

Eine funktionierende Teichbiologie, gesundes Wasser und eine gute Entwicklung unserer Koi, jedoch ohne Eintrübung des Teichwassers!

Karbonathärte (KH) und CO2-Gehalt bestimmen den pH-Wert des Teichwassers. Bei stabilem CO2-Gehalt kann der pH-Wert dauerhaft nur über eine Veränderung der KH beeinflusst werden.

- ideal zur Stabilisierung der Karbonathärte
- puffert den pH-Wert zuverlässig und dauerhaft
- Erhöht die Karbonathärte langsam und sicher
- gezielte Wasseraufhärtung
- optimiert die vorhandene Teichbiologie
- Stabile Wasserbedingungen dank idealen Parametern


Eine Karbonathärte von 5 - 10° dKH bei einem pH-Wert von 7,5 bis 8,5 bilden die Grundlage für eine ideale Teichbiologie.
Eine unzureichende KH Pufferung führt zu gefährlichen pH-Wert Schwankungen.

Tomodachi KH PLUS Extra KLARES WASSER dient zur sicheren Regulierung der Karbonathärte und stabilisiert hierdurch auch den pH-Wert.
Tomodachi KH Plus Extra wirkt so lange erhöhend auf die Karbonathärte bis ausreichend Carbonat-Ionen im Wasser in Lösung vorhanden sind.

Dosierung:
30g Tomodachi KH PLUS Extra KLARES WASSER sind ausreichend um 1000 Liter Wasser um ca. 1° dKH anzuheben.

Die Vorteile von Tomodachi KH-PLUS EXTRA "KLARES WASSER"  liegen ganz klar auf der Hand:

  • Keine Eintrübung des Teichwassers (Löslichkeit: 140g / L Teichwasser bei 20°C, PH MAX: 8,4)
  • Sehr einfache und kontrollierbare Erhöhung der KH auf empfohlene oder geplante Werte und damit Anstieg des pH-Wertes. Die KH sollte im Süßwasser nicht unter 2-4° dKH sinken.
  • Erhöhung des pH-Wertes im Süßwasser auf über 7,5.
  • Ausgleich von KH-Verlusten, die durch Nitrifikationstätigkeit bei stark besetzten Teichen entstehen.
  • Erhöhte KH verbessert das Puffervermögen des Wassers und verhindert einen Säuresturz.
  • Akute Behandlung eines eingetretenen Säuresturzes (KH von 0° dKH und pH-Wert unter 5) durch rasche Erhöhung der KH auf Werte von mindestens 2-4° dKH.
  • Sanfte Behandlung, die schonend für Fische und Pflanzen ist.


Tomodachi KH-PLUS Clear Water sorgt auf natürliche und schonende Weise für einen stabilen KH-Puffer, ohne das Teichwasser einzutrüben!